IHR PARTNER FÜR DELLENENTFERNUNG OHNE LACKIEREN & INSTANDSETZUNG

Es gibt eine Vielzahl von Reparaturanbietern, doch als kompetentester und zuverlässigster Partner gilt die CSI-Division Hail Repair Solutions (HRS). Unsere Teams senden Experten zu Schadensorten in aller Welt und sind aufgrund ihrer umfassenden Erfahrung in der Lage, die jeweils benötigten Ressourcen zu erkennen und perfekt einzuteilen, um jedes Mal aufs Neue für einen individuell zurechtgeschnittenen Reparaturprozess zu sorgen - denn nur so können wir eine nachhaltige Kundenzufriedenheit sicher stellen.

PDR & Restoration

Die CSI-Division HRS führt unter anderem Reparaturen bei Hagel- und Sprühnebel-Schäden durch. Durch die Zusammenarbeit mit uns profitieren alle Beteiligten von einem reibungslosen Prozess, da wir uns um alle Aspekte der Schadenbearbeitung (vom digitalen Eingangsgutachten bis hin zur Fahrzeugabholung des Kunden) kümmern, und die Verantwortung für jegliche zusätzlichen Reparaturarbeiten übernehmen.

UNSERE GESCHÄFTSFÜHRUNG VERFÜGT ÜBER MEHR ALS 100 JAHRE ERFAHRUNG MIT DEM MANAGEMENT VON (STURMBEDINGTEN) MASSENSCHÄDEN. DAMIT IST CSI IHR KOMPETENTER PARTNER FÜR HAGELSCHADENREPARATUR.

WAS BEDEUTET DOL?

Hagelschäden werden meist mithilfe eines Verfahrens beseitigt, das „Dellenentfernung ohne Lackieren“ (DoL) genannt wird. Es handelt sich dabei um eine einzigartige Methode, bei der mittels Spezialwerkzeugen kleinste Beulen und Dellen beseitigt werden; jede Delle wird von der Blechinnenseite aus „herausmassiert“.

WELCHE VORTEILE BIETET DAS DOL-VERFAHREN?

DoL ist eine spezielle Methode zur Beseitigung von Hagelschäden an Fahrzeugen, bei der Lack und Karosserieteile im originalen Zustand erhalten werden. Da DoL eines der sanftesten und schnellsten Reparaturverfahren für Hagelschäden ist, sollte - wenn möglich - immer zuerst diese kostengünstigere Methode angewendet werden, bevor man auf traditionelle Instandsetzungsmethoden zurückgreift.